Linebacker (LB, OLB, MLB)

Sie bilden die zweite Verteidigungslinie hinter der D-Line. Sie müssen schnell erkennen, welchen Spielzug die Offense ausführt und dann entweder den Laufspielzug stoppen oder kurze Pässe abwehren. Sie sind sehr variabel einsetzbar und gelten als Allrounder der Defense.

 

In einer 3-4 Aufstellung gibt es je zwei Outside-Linebacker und zwei Inside-Linebacker.

Bei einer 4-3 Aufstellung spricht man von zwei Outside- und einem Middle-Linebacker.

 

In den meisten Fällen ist der Middle- bzw. einer der Inside-Linebacker der Chef in der Defense. Quasi das Gegenstück zum Quarterback in der Offense. Er gibt die Spielzüge des Coaching-Staffs an die Mitspieler weiter und muss schnell erkennen können, ob diese Aufstellung kurz vor dem Snap geändert werden muss.

 

Die Aufgaben unterscheiden sich auch hier:

 

 

 

Outside-Linebacker 3-4: In einer 3-4 Aufstellung sind die OLB für den "Pass-Rush" zuständig. Konkret bedeutet dies, dass die D-Line versucht, die gegnerische O-Line zu beschäftigen und die beiden Outside-Linebacker den Quarterback attackieren.

 

 

Inside-Linebacker 3-4: Die beiden Inside Linebacker müssen im Gegensatz zu den meisten 4-3 Middle besser im Pass Rush sein. Sie können physisch durchaus etwas stärker gebaut sein. Ihre weiteren Aufgaben sind es, den Lauf zu unterbinden und Zonen in der Passdeckung abzudecken.

 

Outside-Linebacker 4-3: Sie sind dafür zuständig, dass über ihre Seite nicht gelaufen werden kann. Das bedeutet, Blocks abwehren und den Tackle setzen. Den "Pass-Rush" erzeugen hier die beiden Defensive Ends.

 

Middle-Linebacker 4-3: Er steht meistens gegenüber des Centers und ist dafür zuständig, hinter der D-Line gegen das Laufspiel zu helfen. Allerdings muss er auch ein Auge darauf haben, dass der Quarterback nicht durch die Mitte werfen, bzw. selbst durch die Mitte laufen kann. Er wird auch oft als "Mike" bezeichnet.

 

Die Anforderungen an den „idealen“ Linebacker sind in der NFL extrem hoch. Er sollte etwa 1,85 bis 1,90 m groß sein und einiges an Gewicht und Muskeln aufweisen können, sodass seine Masse bei rund 100 kg und darüber liegt.

Bei den Amateuren werden hier oft erfahrenere Spieler eingesetzt, welche kräftig sind und keine Angst vor dem Tacklen zeigen.

 

Um eine detaillierte und mit Bildern untermauerte Beschreibung der beiden Systeme zu erhalten schaue einfach bei der Rubrik Taktiken --> 3-4 und 4-3 System vorbei

3-4 OLB Khalil Mack, Chicago Bears, Highlights

4-3 OLB Lavonte David, Tampa Bay Buccaneers, Highlights

ILB Cory Littleton, Las Vegas Raiders, Highlights

Aufgaben der Linebacker im Video

Homefield

Stadion Langriet

Langrietstrasse 101

8212 Neuhausen am Rheinfall

Trainingsort

Waldplatz Langriet

Langrietstrasse 101

8212 Neuhausen am Rheinfall

 

Trainingszeiten

                  Juniors und Seniors

DI              20:00 - 22:15, (Juniors bis 21:30)

DO             20:00 - 22:15, (Juniors bis 21:30)